Systemische Hypnotherapie

Die Kraft in mir - Hilfe durch Systemische Hypnotherapie

 

Die weit verbreitete Annahme, Hypnose sei ein schlafähnlicher Zustand, in dem man willenlos dem Therapeuten ausgeliefert ist, ist ein Irrglaube. Die Hypnose nach Erikson basiert auf einem kommunikativen Miteinander und ist stets lösungsorientiert. Gemeinsam mit dem Therapeuten/ der Therapeutin arbeitet der Klient daran, seine eigenen, verborgenen Kräfte wiederzufinden. In einem Zustand der Tiefenentspannung werden vorhandene Stärken und individuelle Ressourcen entdeckt und benutzt, um neue Ideen und Lösungsmöglichkeiten für Probleme zu finden.