Musikalisch unterstütztes Entspannungstraining

Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson

 

Ein Programm, das mit wenig Aufwand befähigt, Entspannung auch im Alltag schnell und einfach zu erfahren.

 

Neue Kurstermine:

 

Dienstag, 17.09.2019 um 18.30 Uhr

Mittwoch, 05.02.2020 um 10.00 Uhr

 

 

  • Das Entspannungstraining bietet die Möglichkeit, auch im Alltag Entspannung schnell und leicht zu erfahren.
  • Gesundheitsfördernde Wirkungen der Progressiven Muskelrelaxation sind nachgewiesen.Das Entspannungstraining kann alleine oder in Gruppen geübt werden.
  • Durch eine spezielle musikalische Begleitung werden positive Impulse gegeben und der Zugang wird erleichtert.
  • Das Entspannungstraining ist altersunabhängig.
  • Progressive Muskelrelaxation fördert andere Regenerationsmethoden (z.B. Physiotherapie).
  • Eine erfolgreich geübte und erlernte Entspannung kann hilfreich sein bei körperlichen und seelischen Problemen wie beispielsweise Konzentrationsschwächen, Ängsten/ Schlafstörungen, depressiven Verstimmungen, psychosomatischen Stör ungen, Kopfschmerzen und Migräne, Magen- und Darmbeschwerden.
  • Die meisten Krankenkassen übernehmen die Entspannungs-Gruppenkurse (auch für Kinder und Jugendliche) zu 80 - 100 % oder zahlen einen Festbetrag.

 

    Die aktuellen Termine finden Sie auch bei der

Zentralen Prüfstelle Prävention im Internet.

Gerne können Sie mich auch telefonisch oder per Email kontaktieren.

 

 

          0152 54083602 oder 06223 47875

          vanbebber.andrea@googlemail.com