Musikalisch unterstütztes Entspannungstraining

Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson

 

Ein Programm, das mit wenig Aufwand befähigt, Entspannung auch im Alltag schnell und einfach zu erfahren.

 

 

  • Das Entspannungstraining bietet die Möglichkeit, auch im Alltag Entspannung schnell und leicht zu erfahren.
  • Gesundheitsfördernde Wirkungen der Progressiven Muskelrelaxation sind nachgewiesen.Das Entspannungstraining kann alleine oder in Gruppen geübt werden.
  • Durch eine spezielle musikalische Begleitung werden positive Impulse gegeben und der Zugang wird erleichtert.
  • Das Entspannungstraining ist altersunabhängig.
  • Progressive Muskelrelaxation fördert andere Regenerationsmethoden (z.B. Physiotherapie).
  • Eine erfolgreich geübte und erlernte Entspannung kann hilfreich sein bei körperlichen und seelischen Problemen wie beispielsweise Konzentrationsschwächen, Ängsten/ Schlafstörungen, depressiven Verstimmungen, psychosomatischen Stör ungen, Kopfschmerzen und Migräne, Magen- und Darmbeschwerden.
  • Die meisten Krankenkassen übernehmen die Entspannungs-Gruppenkurse (auch für Kinder und Jugendliche) zu 80 - 100 % oder zahlen einen Festbetrag.